i love my dentist
Invisalign
Köln
Die unsichtbare Zahnspange für Erwachsene
•durchsichtig
•unfassbar schnell
•unkompliziert
Frau trägt Invisalign

Invisalign Zahnspange – Die unsichtbare Zahnschiene

Viele unserer erwachsenen und jungen Patienten wünschen sich gerade, schöne Zähne – eine störende und unschöne Zahnspange ist dabei nicht wünschenswert. Als einer der ersten Invisalign Anwender Deutschlands bietet Ihnen unsere Praxis in Köln diese angenehme, unkomplizierte, schnelle und fast unsichtbare Zahnspange Invisalign an.

Junges Mädchen mit unsichtbarer Zahnspange

Auffälliges Metall, scharfe Ecken, lange Behandlungen, komplizierte Mundhygiene und Allergieprobleme gehören bei uns der Vergangenheit an. Mit der unsichtbaren Zahnspange Invisalign ist moderne und ästhetische Zahnmedizin und Kieferorthopädie auch während der Behandlung schön anzusehen.

Bei über der Hälfte der deutschen Bevölkerungen werden Zahnfehlstellungen diagnostiziert, kaum ein Mensch kommt heute noch mit einem „perfekten Gebiss“ auf die Welt. Wer im Kindesalter keine kieferorthopädische Behandlung genossen hat, leidet oftmals auch noch als Erwachsener unter einer Fehlstellung der Zähne und den daraus resultierenden gesundheitlichen Begleiterscheinungen. Deswegen ist eine Behebung von Zahnfehlstellungen auch im fortgeschrittenen Alter noch ratsam und mithilfe der Invisalign-Zahnschiene besonders behutsam und unauffällig möglich.

Invisalign Vergleich Vorher-Nacher

Invisalign vorherInvisalign nacher

IhrE SpezialistEN für schöne Zähne

Die Zahnärzte Dr. Klaus und Dr. Alexander Langenbach sind mit über 40 Jahren Erfahrung Ihre Ansprechpartner, wenn es um schöne und gesunde Zähne geht.

Beide Zahnärzte sind zertifizierte Invisalign-Experten und absolut routiniert, wenn es um die Schönheit Ihrer Zähne geht.

Bei Zahnarzt Dr. Langenbach erhalten Sie als einer der ersten Invisalign Partner Deutschlands von vor über 12 Jahren Erfahrung die neueste Generation der Invisalign Zahnspange für Erwachsene. Durch viele erfolgreiche Invisalign Behandlungen wurde mit der Zahnarztpraxis in Köln bereits der Invisalign „Experten Status“ erreicht.

Zahnarztpraxis Dr. Langenbach Koeln 104 Zahnarzt Köln

Dr. Alexander und
Dr. Klaus Langenbach

Invisalign Behandlung

Eine durchsichtige herausnehmbare Zahnspange wird als Invisalign-System realisiert. Der Name ist von den transparenten Schienen, den Alignern, abgeleitet, die für die Zahnkorrektur eingesetzt werden. Zur Herstellung werden zunächst Silikonabdrücke des Gebisses angefertigt, die vom Computer eingelesen werden, um die Zahnkorrektur zu simulieren. Diese verläuft in mehreren Stadien, weshalb für jeden Zwischenschritt ein neuer Aligner angefertigt werden muss. Dies geschieht ungefähr alle zwei Wochen. Dieser muss bis zu 22 Stunden pro Tag getragen und beim Essen oder Zähneputzen herausgenommen werden. Die Alginer Therapie bringt zwar die Zähne schon in den ersten 24 Stunden in die richtige Stellung, muss aber noch länger getragen werden, um die Kieferknochen und das Zahnfleisch an die Veränderung zu gewöhnen. Dadurch kann man sich sicher sein, dass sich die Zähne nach der Behandlung mit den Zahnschienen nicht wieder verschieben.

In Zusammenarbeit mit der Firma Align Technology Inc® erstellen wir einen Behandlungsplan, der zum gewünschten Ergebnis führt. Wir erstellen für Sie hierzu vor der Behandlung eine 3D-Animation, mit der wir Ihnen das exakte gewünschte Ergebnis Ihrer eigenen Zähne zeigen und die Dauer der Behandlung mit der durchsichtige Zahnspange Invisalign genau voraussagen können.
Aufgrund der durch Abdrücke und Computerscan gesammelten Informationen lässt sich bei einem etwaigen Verlust der Zahnspange auch schnell eine neue anfertigen.

Schon zu Beginn der Behandlung können Sie durch die 3D-Simulation das Ergebnis sehen. Dadurch stellen wir sicher, dass wir Ihren Wünschen genauestens gerecht werden. Gerne beraten wir Sie in Ihrer Zahnarztpraxis Köln Innenstadt zum Thema ästhetische Zahnspange und verhelfen Ihrem Gebiss zu einem strahlenden, gesunden Erscheinungsbild.

Digitale Planung Ihrer Zähne

Invisalign
Invisalign Computer

Probleme durch Zahnfehlstellung

Oftmals ist man der Meinung, dass Zahnfehlstellungen ein rein ästhetisches Problem darstellen – doch dem ist nicht so: Dentale Fehlstellungen haben einen großen Einfluss auf die Psyche und Physe des menschlichen Körpers – unter anderem deswegen, weil Kau- und Bewegungsapparat durch Muskel- und Nervenstränge eng miteinander verbunden sind.

Eine Fehlstellung der Zähne kann dementsprechend körperliche Beschwerden wie zum Beispiel Rücken-, Nacken- und Kopfschmerzen hervorrufen. Des Weiteren erhöht sie das Risiko für Plaque- Ansammlungen, Karies und Parodontitis, da insbesondere die gründliche Reinigung der Zahnzwischenräume durch einen Engstand der Zähne erschwert bis unmöglich werden kann. Unbehandelt kann dies wiederum zu Zahnverlust und schweren Entzündungen im Mundraum führen.

Neben physischen Beschwerden können „schiefe Zähne“ ebenfalls auch die Psyche belasten; die Scham, die manche Betroffenen im Hinblick auf ihre Zahnfehlstellung verspüren, hemmt sie im Alltag, lässt sie an Selbstbewusstsein verlieren und ihr Lächeln vergessen.

Doch das muss alles nicht sein – Invisalign hilft.

Vorteile von Invisalign

Hinter dem modischen Anglizismus „Invisalign“ verbergen sich invisible („unsichtbar“) und align („angleichen“). Die Idee dahinter ist so clever wie der Name, die Vorteile zu einer herkömmlichen Zahnkorrektur liegen auf der Hand.

Die Vorteile der Invisalign Methode gegenüber einer herkömmlichen, festen Zahnspange sind nicht nur in der Ästhetik begründet. Die kieferorthopädische Korrektur mit Invisalign in unserer Kölner Zahnarztpraxis sorgt auch für Ihre medizinisch korrekte Zahnstellung, bei gleichzeitiger Wahrung einer optimalen Mundhygiene durch die Herausnehmbarkeit der Spange. Diese beiden Faktoren können Zahnfleischerkrankungen und Zahnlockerungen erfolgreich heilen und langfristig verhindern.

Invisalign Mann

Invisalign

Vorteile auf einen Blick

Schmerzen durch die Behandlung

Das Tragen der ästhetischen Zahnspange ist weitestgehend schmerzfrei. Lediglich kann ein leichtes Druckgefühl auftreten, an das Sie sich jedoch schnell gewöhnen. Am Anfang wird sich die Invisalign noch etwas unangenehm im Mund anfühlen. Sie ist zwar dünn, aber das Gebiss ist nicht an sie gewöhnt. Auch starke Druckschmerzen sind normal. In den ersten zwei Tagen ist an knackige Äpfel und krosse Pizzakrusten deshalb nicht zu denken. Zudem kann das Zahnfleisch in den ersten Wochen etwas wund werden, und auch ein leichtes Lispeln kommt vor. Doch alles geht vorbei. Wenn sich der Mund erst einmal an die Invisalign gewöhnt hat, fällt sie kaum noch auf. Außerdem wird das Abnutzen der Zähne durch Zähneknirschen durch die Kunststoffspange verhindert.

Aligner – Die Reinigung

Beim normalen Sprechen ist die unsichtbare Zahnspange allenfalls zu erahnen. Die meisten werden Sie gar nicht darauf ansprechen. Und zu wirklich wichtigen Anlässen – Familienfotos oder Vorstellungsgesprächen etwa – kann die Invisalign bequem entfernt werden. Wer die herausnehmbare Zahnspange fleißig jeden Morgen und jeden Abend putzt, muss sich so auch keine Gedanken darum machen, dass verfangene Essensreste zwischen den Brackets und Drähten einen unangenehmen Mundgeruch pro­duzieren. So geht es Schiene für Schiene zum makellosen Lächeln.

Invisalign Köln
bei Praxis Langenbach

Mittlerweile haben sich weltweit über 3 Millionen Menschen der Behandlung mit Invisalign erfolgreich unterzogen und geben somit den Methoden der modernen und ästhetischen Form der Zahnmedizin und Kieferorthopädie recht.

Auch wir, das Team der Zahnarztpraxis Dr. Langenbach, stehen hinter der Behandlung von Zahnfehlstellungen mithilfe von Invisalign-Zahnschienen für Erwachsene, denn neben Innovation überzeugt uns vor allem das gesunde Lächeln unserer Patienten als Endergebnis.

Haben Sie noch Fragen zum Thema „Zahnspangen für Erwachsene“ oder speziell „Invisalign- Zahnschienen“? Dann machen Sie direkt online oder per Telefon einen Termin – Wir beraten Sie gerne.

Top Bewertungen

Bewertung wird geladen...

Kosten Krankenkasse

Die Übernahme der kieferorthopädischen Diagnostik als auch der Behandlungskosten durch Privatkrankenkassen wird von unserem Invisalign-Köln-Programm unterstützt. Die Kostenerstattung variiert je nach Institut und Ihrem individuellen Versicherungstarif und ist mit medizinischer Begründung möglich, kann aber nicht versprochen werden.

Eine Kostenübernahme dieser kieferorthopädischen Maßnahme durch gesetzliche Krankenkassen ist ausgeschlossen. Die Invisalign Kosten können so je nach Art Ihrer Krankenkasse und Situation variieren. Gerne beraten wir Sie zu den möglichen Kosten einer unsichtbaren Zahnspange.

Wir bei Zahnarzt Dr. Langenbach freuen uns, Sie kostenfrei über die moderne Technik unserer unsichtbaren Zahnkorrektur durch Invisalign zu beraten.

Invisalign Dauer

Invisalign wie lange tragen? – Insgesamt wird die Zahnschiene für Erwachsene zwischen 20 und 22 Stunden pro Tag getragen. Die außerordentliche Länge der täglichen Tragezeit, die der einer festen Zahnspange ähnelt, sorgt dafür, dass besonders schnell und effizient bei minimaler ästhetischer Beeinträchtigung Ergebnisse erzielt werden können.

Alle zwei bis drei Wochen wird die Schiene dann gewechselt, um die Zähne Schritt für Schritt in ihre Idealposition zu bringen, sodass gesundheitliche wie auch ästhetische Ziele der Behandlung zur vollsten Zufriedenheit erreicht werden können. Am Ende der Behandlung werden Sie und Ihr behandelnder Arzt dann mit einem strahlenden Lächeln belohnt.

Maßnahmen nach der Behandlung

Das Lächeln strahlt, die Eckzähne sind gebändigt, doch natürlich wollen Sie sichergehen, dass Ihre Zähne auch in Reih und Glied bleiben. Dafür gibt es weitere Behandlungsschritte. Mit dem so genannten Retainer kann ein Draht hinter die Zähne geklebt werden, um sie zu fixieren. Eine langlebige und bequeme Lösung – doch der Retainer erschwert auch die Mundhygiene der Zahnzwischenräume. Die Alternative: eine letzte, robustere Invisalign-Schiene aus doppelt hartem Kunststoff, die nur nachts getragen werden muss.

Häufig gestellte Fragen zu Invisalign

Hier finden Sie Antworten auf viele Fragen zum Thema Invisaligns. 
Sollte Ihre Frage nicht dabei sein, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf. 

Die sogenannte „unsichtbare Zahnspange“ trägt ihren Namen zurecht. Sie ermöglicht die unauffällige Korrektur von Fehlstellungen im Kiefer oder an den Zähnen, ohne, dass dafür eine unschöne Zahnspange nötig ist. Diese moderne und unkomplizierte Kieferorthopädie wird auch als Invisalign bezeichnet. Die unsichtbare Zahnspange umhüllt die Zähne wie eine Schicht – es werden Zahnschienen gefertigt die perfekt auf den Ober- und Unterkiefer passt. Diese dreht dann die Zähne nach und nach in die Optimalposition. Im Gegensatz zur festen Zahnspange, denn dort werden die Zähne verschoben. Die unsichtbare Zahnspange ist durchsichtig und herausnehmbar. Mehr Infos finden Sie im folgenden Abschnitt: Invisalign Behandlung. Unsere Praxis ist Ihr Partner für die unsichtbare Zahnspange in Köln.

Durchsichtige Zahnspange

Mit Hilfe einer durchsichtigen Zahnspange lassen sich Fehlstellungen im Kiefer und an den Zähnen unauffällig korrigieren. Besonders für Menschen, die sich in einem professionellen Umfeld bewegen und dort Kompetenz ausstrahlen müssen, ist diese besondere Zahnspange die perfekte Lösung. Generell gibt es zwei unterschiedliche Arten der durchsichtigen Zahnspange: feste und herausnehmbare Spangen.

Feste durchsichtige Zahnspangen werden als Incognito-Zahnspangen bezeichnet. Sie werden zungenseitig befestigt. Dafür werden Gipsmodelle der Zähne erstellt, die der Kieferorthopäde in einen Wachsabdruck modelliert, um die geplante Zahnstellung zu simulieren. Ein 3D-Scanner scannt dieses Modell und fertigt daraufhin individuelle Brackets an. Diese werden an den Zähnen befestigt und dienen als Verankerungspunkte für den Drahtbogen, der die Zähne in die gewünschte Position bringt. Je nach Zahnstellung bleibt die feste durchsichtige Zahnspange für wenige Monate oder wenige Jahre im Mund.

Die Vorteile der Invisalign Methode gegenüber einer herkömmlichen, festen Zahnspange sind nicht nur in der Ästhetik begründet. Die kieferorthopädische Korrektur mit Invisalign in unserer Kölner Zahnarztpraxis sorgt auch für Ihre medizinisch korrekte Zahnstellung, bei gleichzeitiger Wahrung einer optimalen Mundhygiene durch die Herausnehmbarkeit der Spange. Diese beiden Faktoren können Zahnfleischerkrankungen und Zahnlockerungen erfolgreich heilen und langfristig verhindern. Weitere Information finden Sie im Abschnitt Invisalign Vorteile.

 

Die Invisalign Zahnspange kann grundsätzlich sehr viele Probleme beheben, ist aber nicht so stark wie eine normale Zahnspange. Vorderzähne sind für die unsichtbare Zahnspange dabei kein Problem, die Backenzähne jedoch lassen sich nur schwer beeinflussen und fast gar nicht von der Invisalign bewegen. Trotzdem kann diese Wunder bewirken. Schiefe Zähne zum Beispiel lassen sich einfach von der unsichtbaren Zahnspange korrigieren und richtig ausrichten, sodass kleine Fehlstellungen einfach und in kurzer Zeit zu beheben sind. Auch Unterbisse oder Kreuzbisse (obere Zahnreihe liegt nicht auf der unteren) lassen sich beseitigen und verbessern. In extremen Fällen kann Invisalign auch mit festen Zahnspangen kombiniert werden und größere Probleme beheben. Außerdem lassen sich Lücken bis 6 mm einfach von dem Aligner schließen, so wie der offene Biss.

Eine nur sehr eingeschränkte Wirkung hat Invisalign bei kurzen, großen, stumpfen oder spitzen Zähnen. Diese kann die durchsichtige Zahnschiene nämlich nicht so gut greifen und so die Zähne nicht drehen. Auch bei zu schiefliegenden Eckzähnen oder Schneidezähnen oder zu stark gedrehten Backenzähnen ist der Aligner keine wirkliche Lösung und sollte durch eine feste Zahnspange ersetzt werden. Außerdem sollten Zähne, die stärker als 45° nach vorne oder nach hinten zeigen oder Vorderzähne, die um mehr als 2 mm der Mittellinie abweichen nicht von Invisalign behandelt werden. Problematisch sind auch Porzellanverblendungen, Kronen oder Brücken, da die Zahnschienen nur sehr schwer an diesen anhaften und eine Behandlung somit keinen Sinn ergeben würde. Wer also auf künstliche Zahnimplantate zurückgreifen möchte, muss damit bis zum Ende der Aligner-Therapie warten.

Wenn Sie wissen möchten, ob diese unsichtbare Zahnkorrektur durch Kieferorthopädie für Ihre Zähne geeignet ist, vereinbaren Sie einfach einen Beratungstermin bei einem unserer zertifizierten Zahnärzte in unserer Zahnarztpraxis in der Kölner Innenstadt.

Wenn Sie sich nach der ausführlichen Anfangs-Beratung für eine konkrete individuelle Behandlungsplanung entschließen, ist es erforderlich, diagnostische Maßnahmen wie Modelle, Vermessungen, Fotodokumentation und Röntgenstatus zu erstellen.

Nach abgeschlossener Diagnostik können wir Ihnen in digitaler 3D-Animantion Ihr individuelles Behandlungsergebnis wie auch Ihren Behandlungsplan demonstrieren und eine konkrete Kostenplanung erstellen.

Die Kosten für Ihre Behandlung kann variieren. Je nach Krankenkasse bzw. Behandlungsgrad. Im Abschnitt Invisalign Kosten finden Sie mehr Informationen zu den verschiedenen Kostenpunkten.

Die lose Zahnspange sollte 20 – 22 Stunden pro Tag getragen werden, d.h. rund um die Uhr außer beim Essen, Zähneputzen oder besonderen Anlässen. Die Invisalign-Zahnspangen werden normalerweise im Rhythmus von zwei Wochen gewechselt. Hier finden Sie mehr zur Behandlungsdauer.

Heutzutage sieht man überall im Internet die günstigsten Angebote für Zahnschienen von den verschiedensten Anbietern. Doch sollte man seine Schienen im Internet kaufen?

Viele Zahnärzte und Kieferorthopäden raten davon ab seine Invisalign Zahnspange im Internet zu kaufen. Oftmals muss man selbst einen Abdruck von seinem eigenen Gebiss erstellen, der meistens nicht so genau wie ein professioneller Abdruck ist und nicht für das gewünschte Ergebnis sorgt. Außerdem erhält man nur schwer Hilfe über die Internetseiten, da man sich nicht in Person an einen Berater wenden kann, um das Problem zu erklären. So sollte man, auch wenn man sich für Aligner aus dem Internet entscheidet, zuerst bei einem Arzt vorbeischauen, um zu überprüfen, ob die Behandlung zu einem passt.