Zahnarztangst – Angst-Therapie – Zahnarztphobie

Zahnarztangst behandeln und beseitigen

Gemeinsam gegen die Zahnarztangst – Wir wollen Ihnen helfen.

 

Sie sind Zahnarzt-Angstpatient in Köln oder Umgebung, dann sind Sie bei uns richtig. Viele Menschen haben Angst vor dem Zahnarzt und dies ist völlig natürlich. Deshalb wollen wir Sie vorab beruhigen, denn unser freundliches Team aus der Zahnarztpraxis in Köln wird dies berücksichtigen und Ihnen unser Konzept vorstellen.

 

Unser Zahnarztangst-Therapie-Konzept beinhaltet nur 3 – 4 Termine. In wenigen Schritten besiegen Sie Ihre „Angst vorm Zahnarzt“. Als Zusatzleistung bieten wir Ihnen vorerst ein individuelles, kostenfreies Beratungsgespräch in unserer Zahnarztpraxis in Köln Innenstadt.

 

Ihr Zahnarzt für Angstpatienten Köln

Erster und wichtigster Schritt gegen die Zahnarztangst – nur ein Anruf !

 

Damit wir Ihnen mit Ihrer Angst vor dem Zahnarzt helfen können, müssen Sie uns vertrauen und den ersten Schritt machen. Es kostet vielleicht Überwindung, aber Sie werden sich besser fühlen. Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen ersten Termin.

 

Rufen Sie uns an und vereinbaren einen ersten Termin.

 

  • Bedenken Sie: es ist nur ein Anruf.
  • Sagen Sie uns bitte gleich zu Beginn am Telefon, dass Sie den speziellen Service für Zahnarzt Angstpatienten vereinbaren möchten
  • Fragen Sie alles, was Sie wissen möchten.
  • Wir sind bemüht, Ihnen wirklich alle Fragen zu beantworten und den Ablauf des ersten Termins bei Angstpatienten zu erklären. Schon nach diesem Telefonat werden Sie sich besser fühlen, denn Sie wissen nun, was zum ersten Termin passiert. Und: Sie haben endlich etwas zur Überwindung Ihrer Angst unternommen!

 

1. Schritt - nur ein Gespräch!

Hilfe für Angstpatienten: Der erste Schritt gegen die Zahnarztangst

In ruhiger Atmosphäre lernen Sie Dr. Alexander Langenbach kennen. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit Ihre Zahnbehandlungsängste umfassend in einem Gespräch mit Dr. Langenbach in Köln zu besprechen.

 

In Ruhe, und auf Wunsch nur unter vier Augen und nicht im Behandlungsstuhl, nimmt sich Dr. Langenbach die Zeit, sie kennenzulernen und ein gegenseitiges Vertrauen aufzubauen. Sie allein bestimmen den Verlauf des Termins!

 

Bei diesem Besuch findet auf Ihren Wunsch keine Zahnbehandlung statt. Nur wenn Sie möchten, fertigen wir eventuell nötige Röntgenaufnahmen an oder schauen nach Ihren Zähnen. Zum Abschluss werden die Möglichkeiten einer Behandlung mit Ihnen besprochen.

2. Schritt - nur eine Untersuchung!

Keine Angst mehr vor dem Zahnarzt – die erste Untersuchung

Uns ist wichtig, dass Sie sich für diesen Schritt wohl fühlen. Den 1. Schritt zu wiederholen macht keine Umstände.

 

Viele Termine ermöglichen das schrittweise Heranführen an Vertrauen und an die Untersuchung.

 

Wenn Sie das 2. Mal als Angstpatient zu uns in die Praxis in Köln kommen, findet auf Wunsch häufig schon eine Untersuchung auf dem Behandlungsstuhl statt. Dabei werden Ihre Zähne nur zu Bekundung mit einem Mundspiegel begutachtet, es handelt sich nur um eine reine Sichtprüfung Ihrer Zähne. Nach den Untersuchungen können wir die weiteren Schritte zur angst-, stress- und schmerzfreien Zahnbehandlung mit Ihnen besprechen.

3. Schritt - Behandlung auf Wunsch mit Sedierung oder in ambulanter Vollnarkose!

Zahnarztangst – Behandlung unter mit Sedierung oder unter Vollnarkose (auf Wunsch)

Bis zu diesem Termin beobachten wir bei vielen Zahnarzt-Angstpatienten große Fortschritte. Meistens kann nach ausführlicher Beratung und Aufklärung der nächste Schritt gegen die Zahnarztphobie begonnen werden – die Zahnbehandlung findet auf Wunsch mit Sedierung oder unter Vollnarkose statt.

 

Zahnbehandlung unter Vollnarkose:

Wir bieten Ihnen die oft gewünschte Möglichkeit, den zahnärztlichen Eingriff in unserer Praxis durch eine weitgehend schmerzfreie Zahnbehandlung in ambulanter Vollnarkose durchführen zu lassen. Diese Technik ermöglicht es Dr. Langenbach, schonende und gleichzeitig umfangreiche Sanierungen durchzuführen, welche normalerweise viele Sitzungen in Anspruch nehmen würden. Zusätzlich kann durch spezielle Techniken auch die Schmerz-  und Schwellungsentstehung erheblich reduziert werden. Ein erfahrener Anästhesist (Narkosearzt) unseres Zahnarztphobie-Köln-Teams betreut Sie natürlich während der gesamten Behandlung.

 

Auf Wunsch ist eine medikamentöse Sedierung möglich, um die Aufregung und die „Angst vorm Zahnarzt“ vor einer gezielten Behandlung zu minimieren. Die Sitzung wird auch durch diese Möglichkeit deutlich angenehmer.

4. Weitere Schritte - Ihre Zahnarztangst verschwindet!

Zahnarzt Angstpatient Köln – Gemeinsam gegen die Zahnarztphobie

 

Im letzten Schritt wird Ihr Zahnersatz eingegliedert. Meist ist keine Narkose mehr für diesen Schritt notwendig. Immer wieder beobachten wir, dass Patienten nach erfolgreicher Therapie kaum mehr Angst vor dem Zahnarzt oder Angst vor einer Zahnbehandlung haben. Die Zahnarztphobie ist besiegt oder deutlich gemildert.

 

Sie können ab jetzt ohne Probleme zu den regelmäßigen zahnärztlichen Kontrolluntersuchungen gehen. Es freut uns, wenn wir Sie mit einem strahlenden Lächeln glücklich wieder in unserer Praxis in Köln empfangen können.

Keine Angst mehr  vor dem Zahnarzt: Suchen Sie Hilfe oder fragen sich einfach „was tun?“. In unserer Praxis in Köln haben wir uns auf Angstpatienten spezialisiert. Gewinnen Sie wieder Vertrauen in Ihren Zahnarzt und besiegen Sie Ihre Zahnarztphobie – in nur 3 einfachen Schritten.

Besiegen Sie Ihre Zahnarztangst: Wir freuen uns auf Ihren Anruf und stehen Ihnen zu allen Fragen zur Zahnarztphobie gerne beratend zur Seite. Ihr Zahnarzt-Praxis Team Dr. Langenbach in Köln Innenstadt.