Zahn

Der Zahn – Aufbau, Zahnerkrankungen, Zahnbehandlung

 

Strahlend weiße Zähne sind nicht nur optisch attraktiv, sondern signalisieren auch Gesundheit und eine gute Zahnhygiene. Viele Kinder tragen eine Zahnspange, um den geraden Wuchs ihrer Zähne zu gewährleisten. Auch für Erwachsene spielt die Pflege des Gebisses eine wichtige Rolle. Neben gründlichem Zähneputzen und der Benutzung von Zahnseide ist vor allem der regelmäßige Besuch beim Zahnarzt ausschlaggebend, um Zahnerkrankungen entgegen zu wirken. Denn Ihre Zähne sind es wert, gepflegt und geschützt zu werden.

 

Ein Zahn besteht aus drei Teilen:

 

  • Zahnkrone: Sie ist als einziger Bestandteil von außen zu sehen; hier kann sich Karies bilden.
  • Zahnhals: Ab dem Zahnhals abwärts verschwindet der Zahn im Zahnfleisch; freiliegende Zahnhälse, etwa bei Parodontose, sind äußerst schmerzempfindlich.
  • Zahnwurzel: Sie ist fest im Kiefer verankert; eine Zahnwurzelentzündung kann zu Knochenschwund im Kiefer führen.

 

Aufbau vom Zahn und Zahnschmerzen

 

Als Teil des Kauapparats setzen sich Zähne größtenteils aus den Hartsubstanzen Dentin und Schmelz zusammen. Diese bestehen wiederum aus Hydroxylapatit und Kollagen. Der Zahnschmelz ist die äußerste Schicht und gleichzeitig die härteste Substanz im menschlichen Körper. Säuren, die zum Beispiel beim Verzehr von zuckerhaltiger Nahrung entstehen, können dem Zahnschmelz schaden.

 

Das unter dem Zahnschmelz liegende Dentin wird auch als Zahnbein bezeichnet. Es wird von Nervenfasern und Zellfortsätzen durchzogen, reagiert auf Wärme oder Kälte und kann auch beim Bohren für Zahnschmerzen sorgen. Die Signale werden von den Fasern an das Zahnmark übermittelt, welches den Zahn einerseits mit Nährstoffen versorgt, andererseits auch die Zahnschmerzen an das zentrale Nervensystem weiterleitet.

 

Aufbau des Gebisses, Funktion vom Zahn

 

Im vollständigen Gebiss eines Erwachsenen sind 32 Zähne enthalten, während das Milchgebiss nur 20 Zähne umfasst. Mit den Zähnen lässt sich Nahrung zerkleinern, was die erste Stufe im Prozess der Verdauung darstellt. Die vier Schneidezähne im vorderen Kiefer besitzen scharfe Kanten und sind daher besonders gut dafür geeignet, die Nahrung abzubeißen. Die Eckzähne rechts und links daneben fixieren das abgebissene Stück.

 

Als nächstes kommen die kleinen Backenzähne zum Einsatz, die zwischen ihren Höckern und Mulden das Essen zerkleinern. Dahinter liegen die großen Backenzähne, die die aufgenommene Nahrung noch feiner zermahlen. Die Konsistenz wird breiig und ermöglicht es uns so, das Essen ohne Schwierigkeiten zu schlucken. Noch weiter hinten befinden sich die Weisheitszähne, die allerdings nicht bei jedem Menschen aus dem Zahnfleisch wachsen. Da für sie in der Regel im Kiefer nicht genug Platz vorhanden ist, müssen sie operativ entfernt werden.

 

Zahnpflege und Erkrankungen des Zahns

 

Oft deuten Zahnschmerzen auf Erkrankungen der Zähne hin. Zu den häufigsten Zahnerkrankungen gehören Karies, Parodontose, Entzündungen der Zahnwurzel und des Zahnfleisches sowie die Zahnfraktur, die nicht selten eine Sportverletzung darstellt. Vielen Beschwerden kann durch eine gute Prophylaxe, zum Beispiel regelmäßige Besuche beim Zahnarzt, entgegengewirkt werden. Dabei sollten Sie Ihre Zähne einer professionellen Zahnreinigung unterziehen. Durch eine gründliche Zahn- und Mundhygiene, die regelmäßiges Zähneputzen und das Verwenden von Zahnseide umfasst, können Sie selbst prophylaktische Maßnahmen ergreifen. Ist der Zahn bereits ernsthaft beschädigt, gibt es verschiedene Behandlungsmöglichkeiten.

 

Zahnbehandlungen in unserer Zahnarztpraxis:

 

  • Zahnfüllung, Keramik, Inlays
  • Wurzelkanalbehandlung
  • Teilkrone
  • Zahnersatz
  • Zahnimplantate
  • Parodontitis Therapie
  • Entfernung von Weisheitszähnen

 

Ästhetische Zahnmedizin Köln

 

Auch wenn Ihre Zähne gesund sind, bieten wir Ihnen Methoden an, um Ihr Gebiss in einem unwiderstehlichen Glanz erstrahlen zu lassen. Durch Bleaching können wir Ihre Zähne aufhellen, mit Verblendungen, den sogenannten Veneers, lassen sich Zahnlücken schließen. Als Ihr Zahnarzt in der Innenstadt Kölns stehen wir Ihnen stets zur Seite und kümmern uns um die Gesundheit Ihrer Zähne.